Taking The Punches: Wie zu verwalten Verlust

Eine problematische Eigenschaft, die typischerweise die Mentalität in neuen Händlern darstellt, ist der einzige Fokus auf Gewinne und die Minimierung von Verlusten. Diese Arten von Verhaltensweisen sind nicht ganz überraschend, da die Tatsache, dass wir in das Handelsgeschäft zu bekommen, um Geld zu verdienen – nicht verlieren. Aber was möglicherweise nicht sofort offensichtlich früh ist, dass der einzige Ein gutes Posting nach Weg, um sicherzustellen, dass Ihr Kontostand wächst, ist richtig verwalten Sie Ihre Verluste und nicht zu ignorieren, die Auswirkungen dieser Verluste auf Ihre breiteren Durchschnittswerte haben wird

Die Tatsache ist, dass Verluste unvermeidlich sind und dass es einfach nicht möglich ist, ohne negative Handlungen zu handeln. In der Tat gibt es viele erfolgreiche Händler, die Geld verlieren in einer Mehrheit ihrer Trades.

Aber Homepage an wie ist das möglich? Wie könnte ein Trader, der Verluste sieht mehr als 50% der Zeit erfolgreich sein?

Die Antwort liegt in der Tatsache, dass diese Trades viel mehr in ihren positiven Trades verdienen als sie in ihren negativen Trades verlieren.

Kurz gesagt, diese Händler sind in der Lage, ihre verlorenen Positionen richtig zu verwalten.

Akzeptieren der Realität auf zur Webseite des Handels

In erster Linie müssen wir die Realitäten des Marktes akzeptieren. Verluste sind unvermeidbar, und ein einziger Verlust kann mehrere Gewinne löschen, wenn sie nicht richtig verwaltet werden. Konsequente Rentabilität erfordert eine genaue Bewertung, wie sich jeder strukturierte Handel auf das Handelskonto auswirkt. Häufige Fehler werden gemacht, wenn Händler zu einer Position zu lange halten, in der Hoffnung, dass sich die Märkte umkehren werden und der Handel wieder aufbrechen wird. Aber diese Mentalität bricht die ersten Regeln des Handels, weil es keine Möglichkeit gibt, Verluste unbegrenzt zu halten.

Unerwarteter Einfluss von Holdingverlierern

Während es scheinen mag, eine gute Idee, um Verluste um jeden Quelle für beide Zitate können Preis zu vermeiden, verlieren Positionen oft wegen der zugrunde liegenden Momentum in den Märkten zu bauen. Wenn Sie die Position in erster Linie nahm, hatten Sie wahrscheinlich ein Argument dafür, warum ein ungünstiger Schritt wäre unwahrscheinlich. Außerdem waren Sie vermutlich nicht allein in Ihrer Einschätzung und wenn die Preise zu viel zu schnell bewegten, werden alle Händler, die darin liegen, nicht gezwungen, ihre Position zu verlassen. Dies fügt nur die Märkte Momentum – und verbindet Ihre Verluste in den Prozess.

Aus diesen Gründen gibt es Situationen, in denen eine Reihe von Gewinnen ist eigentlich schlecht für die Handelspsychologie, da dies eine Reihe von unrealistischen Erwartungen schaffen kann. Wenn Sie tatsächlich anfangen zu denken, dass alle Ihre Trades erfolgreich sein können, werden Sie weniger wahrscheinlich, Trades mit Verlust zu schließen. Wenn Sie sich weigern, die Realität des Marktes zu bis Lesen Sie den vollständigen Infos hier akzeptieren, ist es nicht aus dem Bereich der Möglichkeit, dass ein einzelner Handel Ihr gesamtes Handelskonto (abhängig von Ihrer Hebelwirkung und Positionsbestimmung) zerstören kann.

Ist Ihre Strategie das Problem?

In vielen Fällen haben Verlustpositionen nichts mit Mängeln in Ihrer Handelsstrategie selbst zu tun. Sie konnten ein perfektes System haben, das die meiste Zeit genau ist, aber gerade nicht passende gegenwärtige Marktbedingungen. Ihre Aufgabe ist es, die Fälle, wo das Markt-Preisverhalten entspricht nicht der Strategie – und dann auf siehe Seite nehmen Sie Ihre Schläge und schneiden Sie den Handel. Wenn Sie dieser Denkweise nicht folgen (und lernen, wie zu verlieren) Ihre Chancen auf eine langfristige Rentabilität sind fast nicht vorhanden.

Vorhersage gegen Wahrscheinlichkeit

Ein weiterer Fehler, den Händler machen, ist das Denken, dass sie für bestimmte wissen können, wo Märkte vorangegangen werden. Aber könnte diese gleiche Mentalität für jeden anderen Aspekt des Lebens gelten? Können Sie sicher sein, dass die Dodgers die nächste Weltmeisterschaft gewinnen werden oder dass nächste Woche Ihre Stadt einen Schneesturm erleben wird? Schau hier das Natürlich ist die Antwort „nein“, und der Handel ist nicht anders. Was Sie in diesen Situationen tun können, bestimmen Sie Ihre Prognose mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit. Gibt es gute Chancen, dass die Dodgers die nächste Weltmeisterschaft gewinnen könnten? Vielleicht. Gibt es eine starke Chance, dass Ihre Stadt nächste Woche Schneestürme sehen wird? Ich denke, wir sind jetzt beginnen, die klicken Sie jetzt es entsprechende Denkweise zu sehen. .

Anzeigen der Daten

Es gab viele veröffentlichte Studien, die zeigen, dass Händler tatsächlich eine Mehrheit ihrer Trades gewinnen. Also, warum sind die meisten Handelskonten schließen mit Margin-Anrufe oder $ 0-Salden? Um dies zu beantworten, müssen wir einen Blick auf unsere Konto-Historien und Blick auf die Besonderheiten der einzelnen Handel. Im Wesentlichen bedeutet dies

Kommentare deaktiviert für Taking The Punches: Wie zu verwalten Verlust